LandFrauenverband Arzfeld - Über uns

Landfrauentag 2018 - 1. Teil
mit Wahl der Vorsitzenden und 1. Stellvertreterin
am 15.03.2018 in Arzfeld im DGH

Auf dem diesjährigen Landfrauentag gab es ganz viele Highlights.
Beginnen wir mit                              


Marga Billen erhält von Michael Billen eine Ehrenurkunde und einen Wappenteller aus Zinn des Eifelkreises Bitburg-Prüm überreicht als Dankeschön für ihre Einsatzbereitschaft im LandFrauenverband Arzfeld und auch für ihr Engagement  in einigen anderen Gremien im Eifelkreis Bitburg-Prüm.
Es ist eine Auszeichnung, die nicht jeder
bekommt.
                                                                           

Blick in den gut besuchten Saal im DGH













Die ausscheidende Geschäftsführerin Karin Bendt-Schaffers trägt den Geschäftsbericht 2017 vor und verabschiedet sich mit einem kurzen
Rückblick auf ihre "Amtszeit" von den Anwesenden


Katja Kerschgens, die Festrednerin hält einen Vortrag "Leben im Trotzdem - Warum Schicksalsschläge weder das eine, noch das andere sind".

 Auftritt der Üttfelder Kinderganzgruppe

    











Und nun beginnen die großen Verabschiedungen: Marga Billen muß ihr Amt als Vorsitzende wegen Erreichens der Altergrenze niederlegen, ebenso ihre 1. Stellvertreterin, Irmgard Pinten und Karin Bendt-Schaffers tritt aus privaten Gründen
vom Amt der Geschäftsführerin zurück, alle 3 bleiben aber weiterhin im Vorstand. Während Walburga Pirotte und Anni Weinand ganz aus dem Vorstand ausscheiden.
Alle bekommen von der Präsidentin des Landfrauenverband Rheinland-Nassau, Rita Lanius-Heck Blumen überreicht:























                             Weiter geht es mit Fotos und Bericht im Teil 2: